Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sektionen

Schwäbischer Fischereitag 2019
am 11. Mai 2019 in Dillingen an der Donau

Ein sehr gut besuchter Fischereitag in Dillinngen zeigte das Interesse an unserer Arbeit. Präsident Hans-Joachim Weirather freute sich über einen vollbesetzten Stadtsaal und konnte auch zahlreiche hochrangige Vertreter aus Politik und Behörden begrüßen.

Den Erfolg und die Auswirkungen des Volksbegehrens zur Artenvielfalt stellte Präsident Weirather in den Mittelpunkt seines Vortrages. Die Verbände aus Schwaben und der Oberpfalz waren leider die einzigen Fischereiverbände, die diese Initiative unterstützt haben. Umso größer ist die Freude, dass nun endlich auch in Bayern Gewässerrandstreifen gesetzlich vorgeschrieben werden. Der Schutz der Artenvielfalt unter Wasser ist das Thema, für das die Fischereiverbände kämpfen. Präsident Weirather folgte in seiner Präsentation dem Lauf der Iller südlich von Kempten bis zur Mündung in die Donau und weiter bis zum Tagungsort in Dillingen und zeigte anhand von verschieden Projekten, Maßnahmen und Planungen, positive und negative Entwicklungen für die heimische Fischfauna auf. Die schwäbische Donau stand dann im Mittelpunkt der Referate des neuen Amtschefs beim Wasserwirtschaftsamt Donauwörth, Dr.-Ing. Andreas Rimböck und von Ralf Klocke von der LEW-Wasserkraft. Hochinteressant war auch der Vortrag von Daniela Arndt, Virologin beim Institut für Infektionsmedizin der LMU, zum Thema Bachforellensterben. Es ist sehr beeindruckend, welcher wissenschaftliche Aufwand betrieben wird, um diesem Phänomen auf die Spur zu kommen. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden Hubert Greck, der 1. Vorstand des FV Dillingen und unser Kreisobmann Fritz Mattauch für ihre Verdienste geehrt. Ein weiteres Thema war die Beitragserhöhung des Landesfischereiverbandes Bayern. Angesichts der deutlichen Erhöhung innerhalb weniger Jahre mahnte Präsident Weirather einen verantwortungsvollen Umgang mit den Mitgliedsbeiträgen an und machte deutlich, wie an einigen Stellen die Zusammenarbeit mit dem Landesverband noch verbessert werden könnte.



Nachrichten
 
Wir informieren Sie regelmäßig und umfassend über alle Neuigkeiten innerhalb der Fischereiverbands Schwaben.