Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sektionen

Leben im Bach
Ausstellung im Walderlebniszentrum Ziegelwies

„Bach“ begreif- und erlebbar machen, Zusammenhänge erklären, vor allem aber auf die Natur neugierig machen – das will die Ausstellung „Leben im Bach“. Das Gemeinschaftsprojekt des Schwäbischen Fischereiverbandes und der Fischereifachberatung des Bezirks Schwaben ist vom 5 April bis 03. Juni 2018 im Walderlebniszentrum Ziegelwies in Füssen zu besichtigen.

Bach hören

Viele Besucher der Ausstellung werden sich die Frage stellen „Wann habe ich zuletzt Bach gehört?“ Nein, kein Werk des berühmten Komponisten, sondern die Melodie des Bergbaches, eines Tieflandbaches oder eines still plätschernden Gewässers. An einer Hörsäule kann man bewusst diese „Melodien“ auf sich wirken lassen.

Bachmuschel und Edelkrebs

Im Zentrum der Ausstellung steht eine handgefertigte Bachmuschel – aus Eichenholz, zum Aufklappen und Nachsehen, was sich im Inneren einer Muschel so alles befindet. Gleich daneben zieht ein imposanter Edelkrebs alle Blicke auf sich.

Bilderreiche Poster

Auf Postern wird das System Bach mit seinen Bewohnern und seiner Gefährdung erklärt. Außerdem werden die Bachmuschel und der Edelkrebs vorgestellt. Eine Ausstellung, die mit allen Sinnen erlebt werden kann – kommen Sie und staunen Sie. Ein Besuch lohnt sich.

 

Leben im Bach
Fische ~ Krebse ~ Muscheln

Wann: vom 5. April bis 03. Juni 2018
April täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr
Achtung: Bei sehr schlechter Witterung (Schneefall oder Starkregen) ist das Ausstellungsgebäude Freitagnachmittag und am Wochenende geschlossen.
Mai täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr

Wo: Walderlebniszentrum Ziegelwies • Tiroler Str. 10 • 87629 Füssen

Nähere Informationen zum Walderlebniszentrum finden Sie hier.

 

 



Nachrichten
 
Wir informieren Sie regelmäßig und umfassend über alle Neuigkeiten innerhalb der Fischereiverbands Schwaben.